Die richtige Pflege.

Das DANA Ölpflege- und Basic-Set.

Wir möchten, dass Sie lange Freude an Ihren DANA Türen haben und ihren Anblick jeden Tag genießen. Deshalb bieten wir Ihnen auch die passende Pflege an. Weil wir ganz genau wissen, was welche Tür braucht, haben wir ein Basic-Set für Ihre Innentüren sowie ein Ölpflege- Set für geölte und Struktura-Türen zusammengestellt.
Erfreuen Sie sich an der Schönheit Ihrer DANA Türen – für lange Zeit!

 

Allgemeine Wartungstipps:

  • Kontrollieren Sie einmal jährlich, ob Drücker und Drückerschilder fest sitzen, bei Bedarf nachziehen.
  • DANA Türen mit dem DANA Justierband garantieren stets perfekte Passung, bei Bedarf einfach mit Inbusschlüssel nachjustieren.
  • Achten Sie auf optimales Raumklima. Bei einer Luftfeuchtigkeit von 30-70% fühlen sich Mensch und Holz am wohlsten, mit regelmäßigem Lüften erreichen Sie automatisch das richtige Raumklima.
  • Lackieren der Türunterseiten nach dem Kürzen schützt zusätzlich vor Wassereintritt.
  • Überprüfen Sie regelmäßig die Wirksamkeit der Dichtung, bei Nachlassen der Elastizität bestellen Sie bei DANA einfach eine Austauschdichtung.

Wichtiges zur Lagerung: Sollten Sie die Türen früher als benötigt kaufen oder sollte der Baufortschritt den Einbau unplanmäßig verzögern, achten Sie darauf, dass sie bis zur Montage nicht in feuchtem Klima lagern. Genauso wichtig ist es, Holztüren nur in einem gut ausgetrockneten Bau zu montieren. Türen und Zargen sollten die ersten Möbelstücke in Ihrem Haus sein.

Nähere Informationen finden Sie hier in unserem DANA Pflegeset.